Sehenswürdig

Schöne Plätze im und um unser Dorf


Schautafel - 450 Jahre Cammer

Die Tafel wurde anlässlich der 450-Jahrfeier von Cammer im Jahre 2012 als Erinnerungsstück vom damaligen Ortsbürgermeister Fritz Rösener gestiftet. Er hat das Objekt in vielen, vielen Stunden innerhalb eines Jahres in Eigenregie erstellt. Lediglich beim Aufbau hat er Unterstützung in Anspruch genommen.

 

Standort Cammer Mitte
Straße Friller Straße
Link Google Maps

Dorflinde mit Rundbank

Die am Dorfgemeinschaftshaus stehende Linde wurde 2013 durch Ehrenortsbürgermeister Friedrich Rösener mit einer hübschen Rundbank versehen. In unmittelbarer Nähe des Baumes war vor mehreren Jahren die Errichtung eines historischen Backhauses geplant. Ein Teil des damals gesammelten Holzes fand beim Bankbau Verwendung. Rösener investierte rund 100 Stunden Arbeitszeit in die Fertigstellung des Schmuckstücks.

Standort Cammer Mitte
Straße Friller Straße
Link Google Maps

Wietser Teiche

Das Naturschutzgebiet hat eine hohe ökologische Bedeutung als Lebensraum für bedrohte Tier- und Pflanzenarten. Das Gebiet steht seit dem 9. August 1984 unter Naturschutz.

Standort Cammer Randgebiet
Straße Vorm Walde
Link Google Maps

Holzkunstwerk

Das aus Eichen- und Fichtenholz entstandene Werk basiert auf einem Vorbild aus dem Bayerischen Wald. Für die Anfertigung wurden alles in allem etwa 200 Stunden benötigt. Erstellt durch unserem ehemaligem Ortsbürgermeister Friedrich Rösener.

Standort Cammer Mitte
Straße Friller Straße, Nähe Bolzplatz
Link Google Maps

Bückeburger Aue

Die Bückeburger Aue, meist nur Aue genannt, ist ein rund 39 km langer, rechtsseitiger bzw. östlicher Nebenfluss der Weser im Landkreis Schaumburg in Niedersachsen und im Kreis Minden-Lübbecke in Nordrhein-Westfalen.

Standort Cammer Randgebiet
Straße Unter den Eichen
Link Google Maps

Dornenteich

Seit 1986 wird das kleine Gewässer am westlichen Rand des Schaumburger Waldes nicht mehr als Fischteich genutzt. Seit dem 1. Januar 1987 ist der Teich über die Fürstlichen Hofkammer in Bückeburg an Privat verpachtet. Bis heute wird die Pflege des Areals durch private Eigenregie vom Pächter und dessen Angehörigen durchgeführt.

 

Standort Cammer Randgebiet
Straße Unter den Tannen
Link Google Maps

Schaumburger Wald

Der Schaumburger Wald ist ein bis etwa 75 m ü. NN hohes Waldgebiet mit rund 40 km² Fläche im Landkreis Schaumburg in Niedersachsen und im Kreis Minden-Lübbecke, in Nordrhein-Westfalen (Deutschland).

Standort Cammer Randgebiet
Straße Kreisstraße K3 u.a.
Link Google Maps

Friedrichsruh

Friedrichsruh“ ist dem beliebten Förster Friedrich Rabe gewidmet. In Absprache mit dem Pastor von Frille findet dort in den Sommermonaten bei passendem Wetter ein Gottesdienst, teilweise auch mit Taufen, unter freiem Himmel statt.  

Standort Cammer Randgebiet
Straße nähe Auf dem Brinke
Link Google Maps

Bückeburger Niederung

Die Bückeburger Niederung ist ein 65 Hektar großes Naturschutzgebiet. Die Niederung wird von der Bückeburger Aue durchflossen, die das Gebiet bei Hochwasser regelmäßig überschwemmt. Die Wiesenbereiche sind zum Teil offen, zum Teil durch Hecken, Gebüsche und Kopfweiden kleinflächig gegliedert.

Standort Zwischen Cammer und Bückeburg
Straße Schäferstraße u.a.
Link Google Maps

Bückeburger Schloss

Schloss Bückeburg ist ein Schloss in Bückeburg und Stammsitz des Hauses Schaumburg-Lippe, des bis 1918 regierenden Fürstenhauses des Landes Schaumburg-Lippe. Seit 1925 sind einzelne Räume zu besichtigen, darunter die Schlosskapelle, der Goldene Saal und der große Festsaal.

Standort Bückeburg Stadtrand
Straße Schloßplatz
Link Google Maps


Welcher Ort ist für Dich der Schönste?

Weitere schöne Orte folgen.

Sag uns welche Orte in und rund um Cammer noch sehenswert sind. Nutze das Kontaktformular oder wenn du noch eigene Bilder beifügen möchtest unseren Mailkontakt. Freuen würden wir uns über eine entsprechende Kurzbeschreibung. Vielen Dank, dass du mitmachst.